Blutige Anti-Pelz-Modenschau gegen Breuninger – 18.11.17- Stuttgart

 

Blutige Anti-Pelz-Modenschau gegen Breuninger

9:00Auf dem Marktplatz, 70173 Stuttgart, gegenüber von Breuninger

Der Pelz ist zurück auf den Straßen und in den Geschäften – das wollen wir mit eurer Hilfe ändern! In den nächsten Wochen werden wir unsere neue bundesweite Kampagne gegen das Warenhaus Breuninger starten, denn Breuninger hat immer noch Echtpelz im Sortiment.

Mit spannenden und schockierenden Aktionen klären wir über das furchtbare Leid der Pelztiere auf! Unterstütze uns dabei, denn je mehr wir sind, desto lauter ist unsere Stimme für Tierrechte: Pelz gehört in die Steinzeit!

Diesbezüglich wollen wir mit einem 10 Meter langen Laufsteg blutige Pelzmode präsentieren und dabei gegen Pelz agieren! Du erhältst ein gruseliges Makeup und es wird Kunstblut fließen. Wir laden hierzu die Presse ein und unser Foto-/ Kamerateam ist auch im Einsatz.

Egal ob Mann oder Frau: Ihr lauft barfuß mit einem Pelzmantel/Mütze/Jacke und …
• nackt
• oder mit einem hautfarbenen Body, bzw. Boxershorts
• oder mit einem Anatomie-Anzug
• oder als Helfer in Straßenkleidung, die uns beim Flyern und der Logistik helfen.

Du bist dabei? Super! Dann melde dich bitte bei Jenny (jennifer.schoepf@tierschutzbuero.de) bis spätestens 12.11.2017 verbindlich per Mail an. Bitte teile uns in der Mail unbedingt mit, in welcher Form du bei der Modenschau mitmachen möchtest (nackt, mit Body, mit Anatomieanzug oder Flyern). Wenn du einen Body tragen möchtest, dann teile uns auch bitte unbedingt deine Konfektionsgröße mit. Bitte nenne uns auch deine Telefonnummer, auf der wir dich am Veranstaltungstag erreichen können, im Falle kurzfristiger Änderungen. Nach deiner Anmeldung bekommst du dann mehr Infos. Bitte verzichte aber auf telefonische Anfragen, vielen Dank.

Alle Infos im Überblick:

WAS: Blutige Anti-Pelz-Modenschau gegen Breuninger
WANN: Samstag,18. November 09:00-13:00 Uhr
WO: Auf dem Marktplatz, 70173 Stuttgart, gegenüber von Breuninger
ANMELDUNGEN AN: Jenny (jennifer.schoepf@tierschutzbuero.de) bis 12.11.

Wir hoffen, dass du uns mit deinem Engagement unterstützen wirst, denn nur gemeinsam können wir am meisten für die Tiere erreichen!

Mahnwache gegen die Nerzfarm Rahden-Varl – 28.10.17

 

Link zur VA:

https://www.facebook.com/events/1559557180773391/?acontext=%7B%22ref%22%3A%2222%22%2C%22feed_story_type%22%3A%2222%22%2C%22action_history%22%3A%22null%22%7D&pnref=story

Runder Tisch "Tierschutz/Tierrechte im Altkreis Lübbecke"s Foto.

Der Herbst ist da, es wird „geerntet“. Heißt, Tausende von Tieren werden für einen Modetrend auf grausame Art und Weise ihr Leben verlieren. Ein Leben, das sie zusammengepfercht mit ihren Artgenossen in viel zu kleinen Gitterboxen verbracht haben. Ein Leben, das für sie Entbehrung und unbeschreibliche Schmerzen bedeutete. Ein Leben, das in einem minutenlangen qualvollen Todeskampf endet. Und das praktisch vor unserer Haustür. Im Rahdener Ortsteil Varl befindet sich eine illegal betriebene Nerzfarm. Abgelegen und nicht einsehbar. Bitte helft, auf das Leid der Tiere aufmerksam zu machen und die Öffentlichkeit über die Machenschaften des Betreibers zu informieren. Kommt nach Rahden zum Glindower Platz und nehmt an unserer friedlichen Mahnwache teil.

 

  • 9:00 – 13:00
  • Karte anzeigenGerichtsstraße, 32369 Rahden, Deutschland

 

Cube of Truth

 

hier eine Übersicht über die Oktober-Termine in Deutschland. Es kommen ständig neue Städte und Termine dazu, schaut einfach regelmäßig auf die Seite von Anonymous for the Voiceless. Dort findet ihr immer alle Veranstaltungen.

https://www.facebook.com/pg/anonymousforthevoiceless/events/?ref=page_internal


Bielfeld – 14.10.17

Link zur Va:

https://www.facebook.com/events/428858990841686/?acontext=%7B%22ref%22%3A%2222%22%2C%22feed_story_type%22%3A%2222%22%2C%22action_history%22%3A%22null%22%7D&pnref=story

Anonymous for the Voiceless Foto.

 

  • 14:00 – 18:00
  • Jahnplatz, 33602 Bielefeld

Wenn du Interesse hast mitzumachen, dann trete folgender Gruppe bei:
https://www.facebook.com/groups/127814201205499

‚Cube of Truth‘-Straßenaktivismus und Öffentlichkeitsarbeit: Wir bringen die Realität hinter Tierprodukten an die Konsumenten, um über die Gewalt in der Fleisch, Eier- und Milchindustrie aufzuklären. Zudem bieten wir die Möglichkeit das Leben der ‚Nutztiere‘, mithilfe von Virtual-Reality-Brillen, aus deren Perspektive nachzuempfinden. Alle Aufnahmen zeigen die Standardmethoden in der Deutschen und internationalen Tierproduktion.

WICHTIG: Bitte bringe einen Laptop oder ein Tablet mit, wenn du eines hast. Wenn nicht, komm gerne auch vorbei. Masken und Schilder werden dir zur Verfügung gestellt. Bitte trage schwarze
Kleidung. Hierbei wäre ein schwarzer Pullover optimal. Stelle sicher, dass dein Laptop/Tablet voll geladen ist.

WICHTIG: Downloade den VLC Player auf dein Laptop oder Tablet (http://www.vlc.de/)

WICHTIG: Downloade im Voraus folgende Aufnahmen.
1) Internationale Aufnahmen:
http://tinyurl.com/InternationalFootage
(besonders „UK Meat, Dairy & Egg Footage“ , „Marine Animals“)

2) Deutsche Aufnahmen:
http://tinyurl.com/GermanSOKOFootage
https://tinyurl.com/GermanPigs
(weitere Infos: https://tinyurl.com/GermanPigsDescription)

If you are interested in volunteering, join the following group:
https://www.facebook.com/groups/127814201205499

Direct action street outreach and demonstration. We provide information for people in an attempt to break down unawareness and show the cruelty inherent in meat, dairy and egg production. We will also be offering public the opportunity to experience life from a livestock animal’s perspective with virtual reality technology. All footage used shows the standard practices for animal-based food production in Germany.

IMPORTANT: Please bring a laptop or tablet if you have one. If you do not, please come along anyway; masks and signs will be provided on the day. Please wear black clothing if possible and a black hood is best.Please fully charge your laptop/tablet for the day.

IMPORTANT: Download VLC Player to your laptop or tablet. http://www.videolan.org/vlc/

IMPORTANT: Download the following clips to your laptop or tablet from the link below as there will be no internet connection on site. https://www.dropbox.com/sh/iyw8qxeyko86488/AABQE8FUnko4A237SYubvjM9a?dl=0

GERMAN VIDEO FOOTAGE: This is a video from Christina Schulze Föcking’s pig farm. She is North-Rhine Westphalias agriculture minister.
https://www.dropbox.com/s/bxqs2j5jbavvl4g/German%20Pig%20Farm%20%28German%29.mp4?dl=0

Cube Of Truth von #AnonymousForTheVoiceless am 4.11.2017 in Hannover: