14. TV/WDR – Tiere suchen ein Zuhause

link zur Sendung:
+
(Bekannte Sendung auf WDR, wo Tiere zur Vermittlung vorgestellt werden und über allgemeine Tierschutzthemen berichtet wird)

Tierfreunde sind wir doch alle, aber das gilt meist nur für Haustiere, oder? 🐶
Für viele Menschen wird die „Nutzung“ von Tieren immer mehr zur Gewissensfrage. So war es auch bei Erika & friends vom Niederrhein …


Video der ganzen Folge hier:

Helden wie ihr!

Täglich leisten Tierschützer, meist ehrenamtlich, Unglaubliches. Sie arbeiten bei Wind und Wetter, um hilflosen, notleidenden Tieren ein besseres Leben zu ermöglichen. Doch selten erfahren sie wirkliche Anerkennung. Im TV-Format…www1.wdr.de


Waldehunde von Thessaloniki, Griechenland.

Glückliche Straßenhunde?

Ein Leben auf der Straße ist hart. Oft sind sie hungrig, krank, verletzt… doch einen Streuner zu retten ist ein zweischneidiges Schwert: Sie sind zwar versorgt, müssen aber oft in überfüllten, engen Zwingern leben. 😭 In Thessaloniki/Griechenland ist die Situation der Straßenhunde 🐶 gerade sehr schlimm, aber Tierschützerin Voula hat eine Lösung gefunden! Ein tolles Projekt unterstützt von Never Walk Alone e.V.


Tierschutz in China.

Wenn wir an China und Hunde denken, haben wir meist direkt schreckliche Bilder von Hundefleichhandel und anderen Missständen im Kopf. Dass es dort aber auch tolle aktive Tierschutzorganisationen gibt, ist vielen nicht bewusst…



Weggesperrt und allein gelassen – Staff Schröder wurde fast ausschließlich in kleinen Boxen gehalten. Panikattacken im Tierheimzwinger waren die Folge. 😪 Er musste SOFORT ❗ da raus. Und das durfte er dann auch…

TS Pitbull Stafford & Co. Köln – Tierschutzverein


Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Tierschutzorganisationen arbeiten oft mit krassen Bildern!



Welpenhandel – Drehscheibe Belgien.

Drei, zwei, eins…bitte keins!  Tierschützer raten von Welpenkäufen im Internet, auf Märkten oder in Geschäften ab. Denn hinter den meisten Angeboten stehen ganze Händlerringe, denen das Leid der Tiere völlig egal ist. Schließlich sind die Gewinne immens. Nach dem Drogen- und Waffenhandel ist das Geschäft mit den Tieren das lukrativste. Und Drehscheibe des Welpenhandels ist schon seit Jahren unser Nachbarland Belgien!


Wie wichtig sind Traditionen? Eine wichtige spanische Tradition ist es, Stiere in der Arena oder bei der Hatz durch die Stadt zu töten. 😠😢 Der Stierkampf gilt als Kulturgut. Doch der Widerstand dagegen wächst. Die Diskussion um den Stierkampf spaltet Spanien.


Aktuelle Studien belegen: Fische empfinden sowohl Angst als auch Schmerzen!
Mehr zum Thema findet ihr hier http://www1.wdr.de/…/tiere-suchen-…/fisch-schmerzen-100.html




Einst Tierschutzhund, heute Facebook-Star: Cleo The Staffi hat eine steile Karriere hingelegt! Und bei Antonia und Björn das perfekte Zuhause gefunden…


Clickern mit Katzen!?Per Click und Leckerli lassen sich auch Katzensuper konditionieren !!➡️In vielen Katzen schlummern da wahre Talente!! Habt ihr es schon mal ausprobiert?


Tierschutz in Portugal.

Im Auslandstierschutz gibt es viele Vorzeigeprojekte, wie das hier in Portugal. Aber leider tummeln sich – unter dem Deckmantel des Tierschutzes – auch immer mehr Organisationen, die nur Geld machen wollen. Damit bringen sie den ganzen Auslandstierschutz in Verruf. Aber wie sieht seriöser Auslandstierschutz aus?


Zu Besuch in einer Hundestagesstätte

Wenn Hunde in großen Gruppen zusammen kommen, muss so einiges geklärt werden. Wer kann mit wem? Wer möchte spielen? Wer lieber ruhen? Welche Rollen innerhalb des Rudels gilt es zu besetzen? Gar nicht so einfach als Mensch das Hundeverhalten richtig zu deuten…

http://www.revier-für-hunde.de/


Wir waren für euch in Rumänien und haben uns dort über die Lebensverhältnisse der Straßenhunde informiert. ❤️

Eine emotionale Reise in Bildern

Die Smeura – das größte Tierheim der Welt. Mehr als 5400 Hunde wurden hierher aus Tötungsstationen und anderen katastrophalen Situationen gerettet. Trotzdem kennen die Tierschützer*innen von Tierhilfe Hoffnung jeden einzelnen ihrer Schützlinge und tun alles, um ihnen ein neues Zuhause zu suchen.❤️


Schon einen Hund souverän zu führen ist manchmal gar nicht so einfach. Aber wie funktioniert das denn eigentlich mit einem ganzen Rudel?


Auf Hof Butenland bekommen Kühe das, was dem großen Teil der sogenannten Nutztiere verwehrt bleibt: Freiheit, Respekt, und die Chance, in Ruhe alt werden zu dürfen. ☀️ Wir finden: Ein tolles Projekt, das zum Nachdenken anregt.

Hunderte Hunde warten in portugiesischen Tierheimen auf ihre große Chance – immer in der Gefahr, getötet zu werden. Tierschützer wollen um jedes Leben kämpfen. Und doch sind es nur wenige Hunde, denen sie helfen können. Vor allem für die Tierschützer vor Ort ist es ein Balance-Akt zwischen nachhaltigem Tierschutz und der eigenen Belastbarkeit…

Heute startet die EM⚽️ und alle schauen auf das Veranstalterland Frankreich. Was aber wie sieht es eigentlich mit dem Tierschutz dort aus?

Viele Menschen, die vor Krieg und Verfolgung flüchten, wollen auch ihre geliebten Haustiere nicht im Heimatland zurücklassen. Doch für diese endet…www1.wdr.de|Von WDR

Portugal: Sonne, Sommer, Strand… ein Paradies für Urlauber! Für Tiere läuft es dort dagegen oft nicht so gut. Verwahrloste Esel oder Kettenhunde sind keine Seltenheit Manche von ihnen haben aber ganz großes Glück: Sie werden von Tierschützern gerettet und dürfen nochmal neu anfangen.

Auf einen Schlag werden 22 Hunde aus einer verwahrlosten Wohnung beschlagnahmt und im Tierheim Troisdorf untergebracht. Viele von ihnen gehbehindert, blind, und etliche graue Schnauzen. Wir haben die Tierschützer bei dieser Herausforderung begleitet…

Verängstigt, abgemagert und in sich selbst zurückgezogen. So saß Maxi im Januar bei uns im Studio, gerade erst aus einer rumänischen Tötungsstation gerettet. Eine Familie aus Troisdorf sah zu… und Maxi direkt in die Seele. Aber Jan, Sandra und Bernd hatten noch nie einen Hund. Und dann direkt einen Angsthund? Ob das gutgehen kann? Es kann…

Ehrenamtliche Tierschützer retten Leben – WDR Fernsehen

Spätestens seit 2013 ist privater Tierschutz in Rumänien unerlässlich. Denn seitdem werden herrenlose Hunde eingefangen und getötet.


 

Welpenflut und kein Ende in Sicht: Tierschützer in Rumänien kämpfen jeden Tag dafür, das Leben der Hunde vor Ort zu verbessern. Aber immer noch hungern Hunderte Welpen auf den Straßen, werden im Müll entsorgt oder von Hundefängern eingefangen. Das Absurde: Die Straßenhunde tragen dank etlicher Kastrationsaktionen gar nicht mehr maßgeblich zu der anhaltenden Welpenflut bei. Vielmehr sind es mittlerweile herrenlose Besitzerhunde, die immer neue, heimatlose Welpen auf die Welt bringen…


Wildtiere im Zirkus – WDR Fernsehen

Im Zirkus leben Wildtiere oft in viel zu kleinen Gehegen und engen Käfigwagen. Einige Länder haben daher Wildtiere in Zirkussen schon verboten. In Deutschland fehlen solche Regelungen noch.


 

http://www1.wdr.de/…/sendungen/rumaenien-xxl-tierheim-smeur…

XXL-Tierheim in Rumänien: die Smeura – WDR Fernsehen

Der Verein Tierhilfe Hoffnung e.V. betreibt in der rumänischen Walachei das größte Tierheim der Welt – Eine Riesenaufgabe für die Tierschützer…www1.wdr.de|Von WDR


Das Leben für Straßenhunde in Rumänien ist hart, täglich müssen sie ums Überleben kämpfen. Noch schwerer wird es im Winter, wenn es bis zu minus 40 Grad kalt wird.www1.wdr.de|Von WDR

 

Tierschützer in der Dauerkrise – WDR Fernsehen

In Griechenland gehen Tierschützer im Einsatz für Straßenhunde an ihre Grenzen.


 

Kuschelig, niedlich und Ratte – das geht für die meisten Menschen kaum zusammen… oder? Wir versprechen: Nach diesem Film werdet ihr Ratten so süß finden wie nie! Achtung Zuckerschock!


 

Tradition contra Tierschutz !? Vor den Färöer-Inseln im Nordatlantik wird Jagd auf Grindwale gemacht – ein jahrtausendealter Brauch. Hunderte Tiere werden hier jedes Jahr abgeschlachtet. Tierschützer aus aller Welt wollen das nicht länger hinnehmen und protestieren gegen diese Massaker. „Eure Schlachthäuser sind auch nicht besser“, sagen die Färinger, die Bewohner der Inseln.


Jedes Jahr werden auf Milchhöfen in Nordrhein-Westfalen zirka 360.000 Kälber geboren. Gleich nach der Geburt werden sie von ihrer Mutter getrennt. Warum…www1.wdr.de|Von Vahid Zamani

Hundebegnungen – ein Thema, das bei Haltern gerne mal den Puls in die Höhe treibt.

American Bulldog Ike ist nicht zu irgendwem gezogen… Der Rüde ist bei keinem geringeren als Armin Rohde eingezogen. Der Schauspieler war eigentlich immer der Überzeugung, er würde kein Tier im Haus mögen. „Ich dachte, dass mich sogar ein Goldfisch nervös machen würde, also ein Lebewesen, das nicht spricht, mit dem man sich nicht unterhalten kann, wollte ich nicht“, sagt er.
Doch dann sah Armin Rohde Tiere suchen ein Zuhause. Mit Ike. Der Hund veränderte nicht nur sein Leben, sondern auch seine Sicht auf Tiere. Unser Zuhause gefunden „Spezial“ in Bochum – der Auftakt zu unserer großen Happy-End-Sendung am Sonntagabend

Ein Welpe als Ersthund? Für Sandra und Christian undenkbar. Doch dann saß da im Tierheim dieses kleine Hundekind mit den großen Augen… Murmel!  Das Pärchen ist verknallt. Und stürzt sich kopfüber in das Abenteuer Welpe..

Pferdefreundliche Reit- und Trainingsmethoden erleben regen Zuspruch. Auf der ersten „Cavallo Academy“ am Niederrhein finden Reiter neue Inspirationen.
Die Weidesaison ist in vollem Gange. Doch manche Pferde sehen immer noch – wenn überhaupt – nur für wenige Stunden am Tag die Sonne und dürfen sich frei auf der Wiese oder dem Paddock bewegen. Gerade im Leistungssport ein Thema, über das nicht gerne gesprochen wird. Doch es geht auch anders…

themen u. a. alte hunde und deren beschäftigung, hundemassage,

die rettung von gorilla toni durch andre´ plambeck

Vor etwa zehn bis zwölf Jahren ging es in Deutschland richtig los mit Hundesportarten wie Agility, Dogdancing oder Flyball. Hobbys, die viele Hunde…www1.wdr.de

Das Leid der griechischen Straßenhunde wird immer größer. Grund: die Schuldenkrise. Die Zahl der Hunde ist seitdem regelrecht explodiert, hundertausende warten auf Hilfe. Ein Dilemma für die griechischen Tierschützer: Die Hunde entweder in Tierheimen unterbringen, die nicht genügend Platz bieten und marode sind – oder sie sich selbst überlassen. Was meint ihr: Wie könnten Lösungen aussehen? Gibt es sie überhaupt?
Hier findet Ihr den Link zur Website des Vereins: http://www.neverwalkalone-tierschutzverein.de/

Noch immer leben viele Hamster in zu kleinen Käfigen, ohne artgerechte Beschäftigung und Platz zum Laufen. Sie gelten als pflegeleichtes Haustier für…

Timmys Besitzerin hatte Vorurteile gegenüber Listenhunden. Sie war auch gar nicht auf der Suche nach einem Hund, hatte nie einen gehabt. Eines Tages stand sie im Tierheim Essen vor Timmys Zwinger: „Ich hab weder das gestromte an ihm gesehen, noch seine Kraft oder seine Muskeln. Sondern nur die Augen. Wir haben uns zwei Minuten lang angesehen“, sagt sie. Der Rest ist Geschichte.

Tiere suchen ein Zuhause hat ein neues Video hochgeladen.

Tierschützer fordern schon lange ein generelles Wildtierverbot im Zirkus!

 


 

 
Wer eine Pflegestelle für zu vermittelnde Tiere werden möchte, sollte einige Voraussetzungen erfüllen. Wir haben eine Checkliste mit wichtigen Punkten zusammengestellt.

 
Noch vor zehn Jahren war Tierschutz in Portugal kaum ein Thema. Straßentiere wurden gefangen und meist nach kurzer Zeit eingeschläfert. Und immer neue…
www1.wdr.de