Tierfreundliche & gesunde Alternative zu Ei

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Für alle, die eine tierfreundliche Alternative zum Backen und Kochen ohne Ei suchen, gibt es jetzt »MyEy«. Mit den drei Sorten Volley, Eyweiß und Eygelb lassen sich alle Rezepte kochen und backen, für die traditionell Hühnereier verwendet werden: zum Aufschlagen, Binden, Lockern und Verfeinern… Wer möchte, kann sogar rein pflanzliches Spiegelei oder Rührei zubereiten – natürlich völlig ohne Cholesterin!
MyEy wurde von dem veganen Bäcker- und Konditormeister Chris Geiser aus Tirol entwickelt, der für seine Torten, Bisquitrollen, Baiser und Schaumcremes einerseits tierfreundliche Alternativen zum Hühnerei suchte, andererseits ein hochwertiges pflanzliches Produkt in Bioqualität mit Zutaten regionaler Landwirtschaft.

weiterlesen:
http://www.freiheit-fuer-tiere.de/…/myey-tierfreundliche–g…

Inwiefern Ihr durch eine vegane Ernährung gegen Tiermord, Umweltverschmutzung, den Klimawandel und den Welthunger vorgeht, lernt Ihr im Rahmen unserer Vegan Challenge

 

Katrin Heß hat eine Motivations-Nachricht nur für Euch!

Inwiefern Ihr durch eine vegane Ernährung gegen Tiermord, Umweltverschmutzung, den Klimawandel und den Welthunger vorgeht, lernt Ihr im Rahmen unserer Vegan Challenge.

MACHT MIT und ladet Eure Freund dazu ein:

💘 Meldet Euch jetzt bei unserem kostenlosen Programm an: www.veganstart.de Oder beim Programm unserer Jugendkampagne: www.vegankickstart.de

💘 Nehmt an unserer Veranstaltung teil:

www.facebook.com/events/1074865572659826/?active_tab=discussion