Neueröffnung im Raum Nürnberg

Eine ganz wunderbare Freundin mit ganz sensationellen Kochkünsten eröffnet ein ganz zauberhaftes Restaurant!

Zur Eröffnung wird auch das GrunzMobil der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt dabei sein!

Hier die Ankündigung zur feierlichen Eröffnung:

„Am 30.9 ist es soweit: das „Avegantisch“, das erste und einzige vegane Restaurant im Nürnberger Landkreis wird eröffnet!

Wer ohne Zutaten tierischen Ursprungs lecker essen und trinken möchte, is(s)t bei mir genau richtig.

Ich biete in meinem kleinen Lokal mit 16 Sitzplätzen, das sich im gemütlichen Vintage-Look präsentiert, Köstliches aus der veganen Küche.

Am besten kurz durchrufen und reservieren, Mittwoch bis Samstag locke ich abends ab 17 Uhr mit einer kleinen, aber feinen Karte.

Zur Eröffnung ab 19 Uhr gibt es Prosecco und verschiedene kleine Kostproben so lange der Vorrat reicht. Das Eröffnungsangebot umfasst außerdem ein leckeres Kichererbsen-Curry, Gyros-Wraps und Brownies an Vanille Eis und Himbeeren.

Die Sitzplatzkapazität wird im überdachten Außenbereich für diesen Abend kurzzeitig erhöht, deshalb am besten warm anziehen für ungetrübten „avegantischen“ Genuß.

Ich freue mich auf zahlreiche „Veggie-Bürger“ und solche, die es werden wollen.

Eure Atra & Stefan“

Telefon: 09153-2755992
Adresse: Pointstr. 1, 91233 Neunkirchen OT Speikern
http://avegantisch.de/ (Website im Aufbau)

Vegan bei Vapiano

 

Heute beginnt der neue Specialzeitraum.  Rechtzeitig zur Kürbissaison haben wir uns viele Gerichte mit dem herbstlichen Gemüse für euch ausgedacht. Unsere Specials sind übrigens fast alle vegan!

Bis zum 31. Oktober heißt es also: probieren, probieren, probieren!

Der Sakti Dining room im Fivelements auf Bali ist zum weltweit besten Restaurant für vegane Gourmet Küche bei den „World Luxury Restaurant Awards“ ausgezeichnet worden.

 

Wow! Der Sakti Dining room im Fivelements auf Bali ist zum weltweit besten Restaurant für vegane Gourmet Küche bei den „World Luxury Restaurant Awards“ ausgezeichnet worden. Herzlichen Glückwunsch! Noch ein Grund mehr, sich dieses unglaublich schöne Hotel mit weltbester Küche einmal näher anzuschauen:

http://www.vegan-welcome.com/…/fivelements-puri-ahimsa-bali…

Und hier gibt es Infos zum Award:

http://www.luxuryrestaurantawards.com/

Romantisch und paradiesisch urlauben

 

Romantisch und paradiesisch urlauben – das geht. Und zwar im The El Yunque Rainforest Inn, ein wunderschöner Platz inmitten der Berge von Puerto Rico. Im Rainforest Inn wird auf zwei Dinge sehr viel Wert gelegt: Auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz, und darauf, dass die Gäste sich rundum wohl fühlen. Du kannst dir also gerne die umweltfreundlichen Projekte vor Ort anschauen – oder einfach nur den Blick auf das karibische Meer genießen, wandern, Yoga machen, meditieren und entspannen.

http://www.veggie-hotels.de/11-0-820-Rainforest-Inn-Rio-Gra…

 

 

❗ Erstes rein veganes asiatisches Restaurant im Ruhgebiet!

 

Erstes rein veganes asiatisches Restaurant im Ruhgebiet!
Vor ein paar Tagen konnten wir endlich das Chay Vegan Cuisine in Bottrop testen.

Von der Vorspeise (Tom Kha Suppe 🍲), zum Hauptgang (vegane Ente?!) bis zur gebackenen Banane ein absoluter kulinarischer Glanzpunkt! 💚
Wir freuen uns, dass die kulinarische Szene im Ruhrgebiet wieder um eine pflanzliche Alternative bereichert wurde.

XOND – veganes Fast-Food

 

So. Heute ist es also endlich soweit. Viele Leute haben mich gefragt, „warum hat das denn so lange gedauert“. Nun, es war dafür, was zu leisten war, gar nicht soooo lange. Denn wir wollten nicht mal eben einen veganen Imbiss eröffnen, wir hatten von Beginn an einen deutliche höheren Anspruch, wir wollten eine franchisefähige, vegane Lifestyle-Marke bauen, die weitaus mehr werden will, als ein kleiner Imbiss an der Ecke. Heute liegen 14 Monate Entwicklung hinter uns. Marke kreieren, CI entwickeln, Rezepte erfinden und optimieren, testen, testen, testen. Massenherstellung anleiern, testen, weiter optimieren, mit Innenarchitekten und Handwerkern diskutieren, weiter entwickeln, dealen, Verträge machen, Funktionalitäten ausdenken, Prozesse ausdenken und gangbar machen, Hersteller finden, Distributoren ausfindig machen, unzählige Meetings, viele tausend Kilometer, Küchenplanung, Geräteauswahl, Prozessoptimierung, Personalcasting, Marketingstrategie, Promotionkonzept, Crowdfunding, Planungen, Firmengründungen, Subbrand-Entwicklung….und das sind nur die Schlagworte, hinter jedem einzelnen davon verstecken sich hunderte Stunden intensivster Arbeit.
XOND wird heute offiziell geboren.
Wir machen ganz bewusst keine Party oder Eröffnungsfeier. Wir öffnen heute um 13 Uhr….und sind bis in die Nacht für alle da, die uns besuchen kommen wollen.
Wir freuen uns auf unsere Gäste, Freunde und Mitstreiter, Helfer, Lieferanten und auf Gespräche, leckeres, veganes FastFood und einen wunderschönen Tag.


Noch 4 Tage bis XOND.
Der Laden steht zu 95%, heute werden noch die letzten handwerklichen Feinarbeiten erledigt. Jetzt wird Tag und Nacht getestet, getestet, getestet, Abläufe eingetaktet, Ware eingeräumt, geputzt, organisiert….eben die übliche Nightshift-Nummer vor wohl jeder Eröffnung. Wir freuen uns!

http://xond.rocks

XOND – veganes Fast-Food

XOND ist veganes, schnelles und gesundes Fast-Food in Bio-Qualität! Ab 14. Mai 2016 in Stuttgart! To-Go und To-Stay! Wir freuen uns auf Euch!xond.rocks

Vincent Vegan aus Hamburg – Der Shootingstar unter den Foodtrucks

 

„Spricht sich ein Geheimtipp herum, kann es passieren, dass er bald in aller Munde ist. Genau so war das auch mit Vincent Vegan. Heute kennt jeder die kreativen Veganer, die ihren Siegeszug mit einem Foodtruck antraten. Seitdem hat sich einiges getan.“
http://www.vegan-news.de/vincent-vegan-hamburg/

Vincent Vegan aus Hamburg – Der Shootingstar unter den Foodtrucks

Das erklärte Ziel der Vincent Vegan Truppe ist es, die erste vegane Fast-Food-Kette zu werden. Die leckerste Currywurst der Stadt erobert den…vegan-news.de|Von Anne Reis