The End of Meat Konferenz – Berlin

 

Im August fand in Berlin die The End of Meat Konferenz statt. Die Vorträge (u. a. von Hilal Sezgin und Richard David Precht) könnt ihr euch jetzt online ansehen. Es lohnt sich!

Wie könnte eine Welt aussehen, in der wir keine Tiere mehr essen? Wie wird unser Zusammenleben mit Tieren aussehen? Was sind die Lebensmittel der Zukunft?

Am 26. August 2017 feierte The End of Meat im ausverkauften Babylon Kino in Berlin Premiere. Einen Tag später, am 27. August 2017, fand die erste The End of Meat Konferenz im Heimathafen Berlin statt. Die Idee der Konferenz war es, Ideen, Visionen und Forschung von Wissenschaftler*innen, Philosoph*innen und Aktivist*innen aus und um den Film vorzustellen, die die Zukunft von Menschen und Tieren in den nächsten Jahren gestalten werden.

Konferenz

The End of Meat premiere and conference took place on August 26th and 27th in Berlin, Germany.theendofmeat.com

„The End of Meat“

 

Kinostart in Deutschland 14. September
Umfangreiche Kinotour mit Marc Pierschel ab 3. September
www.mindjazz-pictures.de/kinotermine Mindjazz Pictures

 

„The End of Meat“ | ttt – titel, thesen, temperamente

Das Ende des Fleisches – mehr geht nicht mehr, sagt dieser ernüchternde, aufrüttelnde Dokumentarfilm über die zerstörerischen Konsequenzen unseres Fleischkonsums.

daserste.de

„The End of Meat“ – Dokumentarfilm über die Folgen des Fleischkonsums

Kein Fleisch, keine Milch, keine Eier und keine Wollsocken: Eine Welt, in der alle Veganer wären – mit dieser Zukunftsvision hat sich der Münsteraner…www1.wdr.de

Der Kinostart von The End of Meat rückt immer näher. Doch bereits vor dem 14. September reist Regisseur Marc Pierschel durch die Republik und fragt: Wie sähe unsere Welt aus, würden wir kein Fleisch mehr essen? Kartenreservierungen direkt bei den Kinos. Alle weiteren derzeitigen Termine finden sich unter www.mindjazz-pictures.de/kinotermine – weitere kommen laufend hinzu.

Bild könnte enthalten: Text