https://www.facebook.com/PETADeutschland/videos/454528792165191/?t=2

Die Grausamkeiten der Jagd stehen dem Leid auf Pelzfarmen in nichts nach. Tiere die im Wald für Pelz getötet werden, bleiben oftmals mit ihren Gliedmaßen in Schlagfallen stecken oder ziehen sich bei panischen Fluchtversuchen in sogenannten Lebendfallen schwere Verletzungen zu.

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text und im Freien

Nach jahrzehntelangem Druck von PETA USA und ihren Partnerorganisationen hat die Marke Karl Lagerfeld, deren gleichnamiger Gründer die grausame Tötung von Tieren für ihren Pelz noch verteidigt hatte, Tierfell nun aus dem Sortiment genommen. Die AM Retail Group (zu der Wilsons Leather, Karl Lagerfeld Paris und andere Marken gehören) und der Mutterkonzern G-III Apparel Group haben Pelz ebenso verbannt. 💪😍

Wir decken auf:Tierquälerei auf polnischen Pelzfarmen❗

Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Die Hölle der Pelzproduktion

***TEILEN -TEILEN -TEILEN -TEILEN- TEILEN***❗Wir decken auf:Tierquälerei auf polnischen Pelzfarmen❗Unsere gerettete Füchsin "Mascha" ist in einem winzigen Käfig auf einer Pelzfarm geboren und will DIR nun ihre berührende Geschichte erzählen. Schau dir JETZT das Video an und TEILE es mit all´deinen Freunden, damit auch Maschas Freunde gerettet werden! Mehr Infos 👉 www.deinpelz-meinherz.de

Gepostet von Deutsches Tierschutzbüro e.V. am Donnerstag, 14. November 2019

Wir decken auf:Tierquälerei auf polnischen Pelzfarmen❗
Unsere gerettete Füchsin „Mascha“ ist in einem winzigen Käfig auf einer Pelzfarm geboren und will DIR nun ihre berührende Geschichte erzählen.

Mehr Infos 👉 www.deinpelz-meinherz.de

Wenn der Wind Deine Kapuze streift

Bild könnte enthalten: Text

💔💔💔 Bitte tragt niemals Pelz – auch nicht in Form von Bommeln oder Besatz!

 

Bild könnte enthalten: Text

Ein dunkler Käfig, panische Augen überall
Grausige Schreie künden von unbeschreiblicher Not
Der Gestank von Zigaretten und billigem Fusel klebt in der Luft
Doch überlagert er nicht den zähen Duft vom Tod

Die Tür schlägt auf, ich hör mich leise wimmern
Ich zittere, kann mich vor Angst kein Stück bewegen
Dann schneidet eine Schlinge in meinen Hals
Und zieht mich gnadenlos dem Tod entgegen

Der Schlag trifft nicht wie von der blutigen Hand geplant
Ich schrei vor Verzweiflung und vor Schmerz
Dann frisst sich das Messer durch mein Fell
Doch bleibt er aus, der letzte Schlag von meinem Herz

Mein Körper brennt, als würden Flammen ihn verzehren
Mein nacktes Fleisch bäumt sich auf, ein letztes Mal
Was von mir bleibt erkaltet neben den Resten meines Bruders
Ein letzter Wimpernschlag erlöst mich von unbeschreiblicher Qual

Ich wünsche von Herzen, Du hörst meine Schreie
Wenn der Wind mein gestohlenes Fell an Deiner Kapuze streift
Ich hoffe, Du ertrinkst in blutigen Träumen
Und wünsche, dass Dich keiner hört, wenn Du in diesen Nächten schreist

(… den Wesen gewidmet, die wegen nutzlosen Bommeln und Pelzbesatz, ihr Leben lassen müssen… Für die Geschundenen und Mißbrauchten, die für Arroganz und Ignoranz sterben.

Erfolg

 

Bild könnte enthalten: Text und im Freien

Erfolg ♥♥♥
Während viele Tiere noch bis 2028 in Bosniens Pelzfarmen leiden und getötet werden, haben bereits 60 Chinchilla-Pelzfarmen ihren Betrieb eingestellt. Gemeinsam mit Organisationen in Bosnien kämpft PETA seit 2016 für das 2009 beschlossene Pelzfarmverbot ein.
Alle Infos: www.PETA.de/Pelzverbot

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

SOKO Tierschutz

Diese Hündin haben wir aktuell in einer europäischen Pelzfarm dokumentiert. Sie saß einfach nur starr da und schnüffelte in Richtung von Kamera und SOKO Ermittler. Sie ist schwanger und trägt die nächste Generation in sich, die im Herbst per Stromschlag sterben wird. Ihre Kinder werden als Kragen enden, am Hals einer Person, der Tiere egal sind.
Jetzt kommt der Sommer, die Zeit in der viele die Opfer der Pelzindustrie vergessen, die unter Hitze und Käfigfolter leiden.

Wer Pelz trägt ist ein Tierquäler, eine Tierquälerin.
Es gibt keinen Grund für Pelz. Wir werden gegen diese Todesindustrie kämpfen, bis sie nicht mehr existiert.

In der letzten deutschen Nerzfarm sind keine Tiere mehr

 

Die letzte deutsche Nerzfarm hat ihren Betrieb eingestellt. „In den Käfigen der Anlage befinden sich keine Tiere mehr“, sagt Fabian Steinecke, Pressesprecher des Deutsches Tierschutzbüro e.V., das die Nachricht über das geräumte Gelände am Mittwoch veröffentlichte.

Noch im Januar seien die etwa 4000 Tiere und ihre Lebensbedingungen in der „letzten bestehenden Pelzfarm in Deutschland“ durch eine Drohne gefilmt worden. Auf dem Film sind Tiere in heruntergekommenen Käfigen zu sehen, die Anlage sieht schmutzig und vernachlässigt aus.

m.tagesspiegel.de

In der letzten deutschen Nerzfarm sind keine Tiere mehr

Im Januar waren noch etwa 4000 Tiere in dem Betrieb in Rahden. Jetzt…

 

lz.de

Betreiber der letzten Nerzfarm Deutschlands hat alle Tiere verkauft | OWL