Tiertransport grenzenlos – für Lederwaren

 

zdf.de

Tiertransport grenzenlos

Nicht immer wissen die Käufer von Lederwaren, woher das Leder stammt. Autor Manfred Karremann die verschlungenen Wege der Tiertransporte auf.

 

Leder für Deutschland

"Ich bin immer wieder aufs Neue schockiert darüber, wie Menschen so mit Tieren, aber auch der Umwelt umgehen können." Manfred Karremann spürt die verschlungenen Wege der Tiertransporte auf, denn nicht immer wissen die Käufer von Lederwaren auch, woher das Leder stammt. Morgen Thema bei 37 Grad: kurz.zdf.de/ghEt/

Gepostet von 37 Grad am Montag, 17. Februar 2020

„Ich bin immer wieder aufs Neue schockiert darüber, wie Menschen so mit Tieren, aber auch der Umwelt umgehen können.“ Manfred Karremann spürt die verschlungenen Wege der Tiertransporte auf, denn nicht immer wissen die Käufer von Lederwaren auch, woher das Leder stammt. Morgen Thema bei 37 Grad: kurz.zdf.de/ghEt/

 

peta.de

Tiertransporte für Leder: Grenzenlose Grausamkeit

Videoaufnahmen von Manfred Karremann zeigen den grausam Tiertransport für Leder. Sehen sie selbst!