Chinas Regierung verbannt Wildtiere von Märkten

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Die Regierung versucht so auf den Ausbruch des Coronavirus zu reagieren, dessen Ursprung auf einem Wildtiermarkt vermutet wird. So sollen künftige Ausbrüche von Infektionskrankheiten eingedämmt werden. Tierschützer freuen sich, befürchten aber eine Verlagerung auf den Schwarzmarkt.