Um Tierarztkosten zu sparen, wird ein krankes Ferkel auf barbarische Weise erschlagen. Alltag in der konventionellen Fleischindustrie.

ℹ️https://animalequality.de/themen/fleisch/

Fleischindustrie: Ferkel brutal erschlagen

Um Tierarztkosten zu sparen, wird ein krankes Ferkel auf barbarische Weise erschlagen. Alltag in der konventionellen Fleischindustrie. ℹ️ https://animalequality.de/themen/fleisch/#Fleisch #Realität #hinschauen

Gepostet von Animal Equality Germany am Mittwoch, 5. Februar 2020