Tierschutz-Verstöße im Oberallgäu: Schwere Mängel auf Rinderhof festgestellt – Sechs Tiere eingeschläfert

 

stuttgarter-nachrichten.de

Tierschutz-Verstöße im Oberallgäu: Schwere Mängel auf Rinderhof festgestellt – Sechs Tiere eingeschläfert

Bereits vergangene Wochen sind auf einem Rinderhof im Oberallgäu schwere Mängel festgestellt worden. Sechs Tiere mussten direkt eingeschläfert werden.