Überrollt uns die Vegan-Welle?

 

Ähm, ja. Die Welle rollt schon lange auf euch zu und ist nicht mehr aufzuhalten top agrar/liebe Landwirte.

Und womit? Mit Recht ! Die Zeiten ändern sich. Die Zeiten, in denen Tiere für 5 Minuten Genuss elendig gehalten und verrecken müssen, sind eines Tages vorbei.

Tiere essen wird schon ganz bald verpönt sein. Es macht also Sinn, schon heute Betriebe umzustellen. Statt des ganzen Viehfutters – massenweise Kalorien, nur um einige wenige Kalorien tierischen Ursprungs zu erhalten – solltet ihr auf pflanzliche Lebensmittel, möglichst bio, für die Menschen umsatteln. Der Markt dafür ist längst da.

Eine klassische Win-win-win-Situation. Die Tiere leiden nicht mehr, sterben keinen sinnlosen und grauenhaften Tod, dem Welthunger wird entgegengewirkt und ihr habt wieder eine vernünftige sowie ethisch vertretbare Zukunft.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Anton Hofreiter: Da wird bald auch die Politik gefragt sein. Wir brauchen Exit-Lösungen für willige Landwirte – ohne ihre Existenz aufs Spiel zu setzen.

It’s time for change 💚🌱🙏💪🖖

topagrar.com

Überrollt uns die Vegan-Welle?

Analysten sehen den Vegan-Hype weiter auf dem Vormarsch.