So nimmt die Agrarlobby Einfluss auf die Politik

 

Warum dürfen Ferkel immer noch betäubungslos kastriert werden? Warum werden Reformen zum Tierwohl nur schleppend und unzureichend umgesetzt, während Millionen von Tieren in industrieller Tierhaltung leiden?

Eine neue Studie zeigt, wie eng die Entscheidungen der Politik tatsächlich mit den Interessen der Agrar- und Ernährungswirtschaft zusammenhängen.

dnn.de

So nimmt die Agrarlobby Einfluss auf die Politik

Schon lange besteht der Eindruck, dass die Agrar- und Ernährungswirtschaft…

Bild könnte enthalten: Text