Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Selbst mit Hilfe modernster Technik kann nicht ausgeschlossen werden, dass Tiere bei der Schlachtung leiden – so steht es in der EU-Schlachtverordnung geschrieben.

Jeden Tag werden unzähligen Tieren in der industriellen Massentierhaltung unfassbare Grausamkeiten angetan, die in unserer Gesellschaft nicht nur ignoriert, sondern sogar von offizieller Stelle toleriert werden.

Tiere sind sensible, schmerzempfindliche Lebewesen. Solange man sie wie Produkte behandelt, werden wir für ihre Rechte kämpfen.