Massentierhaltung in Europa: Verschmutzte Gewässer gefährden unsere Gesundheit

 

Europäische Flüsse enthalten bedenkliche Rückstände an Tierarzneimitteln und Pestiziden.
Die Antibiotika-Resistenzen stellen der Weltgesundheitsorganisation zufolge deshalb bereits die drittgrößte Gefährdung der öffentlichen Gesundheit dar.

animalequality.de

Massentierhaltung in Europa: Verschmutzte Gewässer gefährden unsere Gesundheit