Manege dicht für Nilpferd & Co. : Berliner Senat sperrt Wildtier-Zirkusse aus

 

Ein klares Zeichen gegen Tierquälerei! ✨👏

Der Berliner Senat verweigert dem Zirkus Voyage dieses Jahr die Genehmigung! Grund: Der Zirkus führt Wildtiere mit, u.A. zwei Giraffen und ein Flusspferd. So etwas soll auf landeseigenen Flächen ab sofort tabu sein.

Wir begrüßen diese Entscheidung! 🙏 Mittelfristig fordern wir ein grundsätzliches Verbot von Tieren im Zirkus, denn die Unterbringung in kleinen Gehegen, die ständigen Transporte sowie die von Gewalt und Zwang geprägte Dressur führen zu Verhaltensstörungen, Krankheiten und oftmals zu einem frühen Tod. 💪 #ArtgerechtIstNurDieFreiheit

berliner-kurier.de

Manege dicht für Nilpferd & Co. : Berliner Senat sperrt Wildtier-Zirkusse aus