Weltweit sorgen die 20 größten Fleisch- und Milchkonzerne für mehr Treibhausgasemissionen als ganz Deutschland. Die Reduzierung des Tierkonsums ist ein entscheidender Schritt zur Erreichung des 2‑Grad‑Ziels vom Pariser Klimaabkommen 2015. Die Auswirkungen der landwirtschaftlichen Tierhaltung müssen auf der diesjährigen Weltklimaschutzkonferenz COP 24 behandelt werden! Unterschreibt jetzt unsere Petition!

➡️https://proveg.com/de/cop24-petition/