Natalia Avelon für Peta

 

Natalia Avelon für PETA

Blutige Pelzkragen unerwünscht!Schauspielerin und Sängerin Natalia Avelon macht sich mit PETA für in der Pelzindustrie missbrauchte Tiere stark. Sie appelliert an alle Verbraucher, keine Tierfelle zu kaufen, auf die Kennzeichnung zu achten und das Kleidungsstück im Zweifel im Regal liegen zu lassen.www.PETA.de/Natalia-Avelon

Gepostet von PETA Deutschland am Mittwoch, 10. Oktober 2018

Blutige Pelzkragen unerwünscht!
Schauspielerin und Sängerin Natalia Avelon macht sich mit PETA für in der Pelzindustrie missbrauchte Tiere stark. Sie appelliert an alle Verbraucher, keine Tierfelle zu kaufen, auf die Kennzeichnung zu achten und das Kleidungsstück im Zweifel im Regal liegen zu lassen.
www.PETA.de/Natalia-Avelon