Mütter und Kinder in der Nutztierhaltung

 

💔Auch Tiere sollten ihre Mütter lieben dürfen – ein Brief von Tierbaby zu Mutter💔:
„Liebe Mami,
Dir allein gelten am heutigen Muttertag alle meine Gedanken!
Vom ersten Moment an, als du mir mein Leben schenktest, habe ich deine tiefe Liebe zu mir und Fürsorge gespürt. Du hast mich genährt und gestärkt und mir immer wieder auf die Beine geholfen, als meine ersten Schritte noch etwas holprig waren. Du hast mir von Anfang an die Wärme und Zuneigung geschenkt, die ich brauchte, um mich sicher und geborgen zu fühlen. Du warst einfach immer für mich da und wir waren unzertrennlich an diesen schönsten Tagen meines Lebens.
Was dann passierte, zerreißt mir immer noch mein Herz. Obwohl ich schrecklich weinte und mich wehrte, hat man mich dir einfach weggerissen und mit vielen anderen vor Angst wimmernden Babys wegtransportiert.
Liebste Mami, ich vermisse dich ganz schrecklich und wünsche mir so sehr, dich auch nur ein einziges Mal wiedersehen zu dürfen. Wo auch immer du jetzt gerade bist, ich sende dir alle meine Liebe.
Dein Kind“
www.tierschutzbuero.de/muetter-und-kinder-in-der-nutztierh…/

Mütter und Kinder in der Nutztierhaltung – Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Am 13. Mai 2018 ist wieder Muttertag. Überall auf der Welt denken Kinder an ihre Mütter und bedanken sich so für die Zeit, Liebe und Kraft, die sie von ihnen…tierschutzbuero.de