Amtstierärzte kämpfen um ihren Ruf

 

Sie sollen TierhalterInnen kontrollieren und Tierschutzverstöße aufdecken. Dass das viel zu oft nicht funktioniert, zeigen regelmäßig die Recherchen von TierschutzaktivistInnen. Daher scheinen die Veterinärbehörden tatsächlich ein Teil des Problems zu sein.

Amtstierärzte kämpfen um ihren Ruf

Die Amtstierärzte im Land stecken in einem Dilemma. Tierschutzaktivisten decken gravierende Missstände auf – wie 2016 bei einem Schweinemastbetrieb im Alb-Donau-Kreis, oder ganz aktuell in einem Schlachthof in Tauberbischofsheim. Der…schwaebische.de