Pro Animale für Tiere in Not e.V.

 

Spenden und Vermittlung:

 

Highlights info row imagewww.pro-animale.de

https://www.facebook.com/proanimale/?fref=mentions

Pro Animale für Tiere in Not e. V. ist eine, seit 1985 als gemeinnützig und besonders förderungswürdig, anerkannte international tätige Tierschutzorganisation, die sich ausschließlich aus Spenden finanziert. Der Verein arbeitet in 30 Stationen in acht europäischen Ländern und der Türkei und sorgt täglich voll verantwortlich für über 3000 Tiere (Stand Januar 2016).

Die Schwerpunkte der tierschützerischen Arbeit von Pro Animale sind neben dem Freikauf und der Rettung von Tieren aus ausweglosen Situationen auch die Errichtung von adäquaten Tierherbergen im In- und Ausland sowie die Etablierung eines gerechten Umgangs mit unseren Mitgeschöpfen.

Liebe Pro Animale-Freunde, liebe Tierfreunde,

die so besondere, art-adäquate Obdachschaffung für unsere Mitgeschöpfe ist uns bei Pro Animale seit jeher ein tiefes Bedürfnis – ist es doch mit der Rettung von notleidenden Tieren allein nicht getan…
So stellen wir unseren aktuell über 3300 Tier-Schützlingen – oftmals ihr Leben lang – eine verhaltenspsychologisch und auf die jeweilige Art abgestimmte Beherbergung zur Verfügung, die wir nun heute ganz aktuell in einem Video präsentieren möchten:
Das Pro Animale-Tierleben in unseren Herbergen und Pensionsstellen!

https://www.youtube.com/watch?v=WGZnO25_NEs

Bitte helfen Sie uns und teilen Sie unser Video, gemäß unserem Credo: So wollen Tiere leben …

Weitere Infos auch unter: http://bit.ly/Wie-koennen-Sie-helfen

Von Herzen wünschen wir einen guten Start in das neue Jahr, und viel Kraft und Gesundheit für alle Hindernisse, die da kommen mögen …


☀️🐶 Copernika, ein Paradis für Hunde 🐶☀️
Auf dem Ex-Militärgelände in Polen toben jetzt 200 Hunde. Für Pro Animale für Tiere in Not e.V. gehören Hunde nicht hinter Gitter, deswegen gibt es statt Zwingern ein 12 Hektar großes Gelände als Auslauf! Sie wollen den Tieren das absolute Optimum bieten – denn besonders in Polen stehen die Vermittlungschance für die Tiere schlecht …

Ganze Folge:

Helden wie ihr!

Täglich leisten Tierschützer, meist ehrenamtlich, Unglaubliches. Sie arbeiten bei Wind und Wetter, um hilflosen, notleidenden Tieren ein besseres Leben zu ermöglichen. Doch selten erfahren sie wirkliche Anerkennung. Im TV-Format…www1.wdr.de