Amt verhängt Schweinehaltungsverbot gegen Ex-Bauernpräsident Kliem

 

1300 gequälte Muttersauen und 6400 Ferkel. Kein bisschen Einsicht oder gar Reue. Nun kämpft er darum dass sein Nachfolger den Betrieb weiterführen darf. Wer es noch nicht wusste: Nur wer keine tierischen Produkte kauft unterstützt solche Menschen nicht.

Amt verhängt Schweinehaltungsverbot gegen Ex-Bauernpräsident Kliem

22 Jahre lang war Klaus Kliem Thüringens oberster Bauern-Lobbyist. Nun steht er wegen gravierender Mängel in einer Schweinezuchtanlage…tlz.de