++ Startschuss zur Kastrationsaktion ++

 

Bild könnte enthalten: Text

DsN e. V. Tierschutz für alle

Heute beginnen wir mit unserer geplanten Kastrationsaktion. Dr. Funieru und sein Team werden an diesem Wochenende kostenlos für die Bürger Giurgius die Haus- und Hofhunde kastrieren.

Kastrationen sind so wichtig, um die Welpenflut einzudämmen!!!

Jetzt zum Problem an der ganzen Sache, wir haben nur Spenden für gerade mal 60 Kastrationen (für diese Kastrationen erst einmal Danke an die Spender!)

Aber jeder weiß wie wichtig diese sind, jeder schreit danach mehr zu kastrieren. Aber ohne die nötige Unterstützung durch euch, wird das Problem nie gelöst werden! 100 waren das erklärte Ziel in diesem Monat, gerade mal 60 können wir durchführen!

Deswegen noch mal die Bitte an euch, helft uns dabei diese Spirale endlich zu durchbrechen, helft uns den Nachschub zu stoppen!

Werdet Kastrationspate —>
http://deutschlandsagtnein.org/s…/kastrations-patenschaften/

Am einfachsten geht es über den Betterplace Link —>
https://www.betterplace.org/…/51621-kastrationsmarathon-fur…

oder auch als Einzelspende über die bekannten Wege:

Verwendungszweck „Kastrationen“

Spendenkonto:
DsN e. V.
Sparkasse Leverkusen
IBAN: DE19 3755 1440 0100 0932 36
BIC: WELADEDLLEV

Oder per Paypal:
spenden@deutschlandsagtnein.org

Oder per Charity-SMS:
DSN5 (=5 €) oder DSN10 (=10 €)
an die 81190 schicken (funktioniert bei fast allen deutschen Anbietern)