Wohl kein Ende des Küken-Schredderns in 2017

 

»Landwirtschaftsminister Schmidt betonte in einem Interview, die neue Technologie ‚ist ab jetzt zu ordern und verfügbar‘. Die Fachleute in Schmidts Ministerium, so ist zu hören, haben bei dieser Aussage die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen.«

Wohl kein Ende des Küken-Schredderns in 2017

Im Januar hatte Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt angekündigt, dass das massenhafte Schreddern von Küken 2017 enden werde. Ein Versprechen, das er wohl nicht halten kann – die Technik braucht noch…tagesschau.de