Was wenn DU als Mutter an ihrer Stelle wärst?!!!

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

Bis zu 70 Tage bewegungsunfähig, im Einzelkäfig fixiert: Abferkeln, Säugen, erneutes Decken, frühe Trächtigkeitsphase, endlich 70 Tage frei…Dann alles wieder von vorn. Fast 2,5 Monate auf einem Fleck, mit keinerlei Bewegungsfreiheit – so sieht das Leben einer armen Zuchtsau in Deutschland aus!

Sauen, die in industriellen Schweinezuchtbetrieben für die Ferkelproduktion gehalten werden, verbringen ungefähr die Hälfte ihres ohnehin nicht langen Lebens in körpergroßen Metallkäfigen, die von der Industrie als „Kastenstand“ bezeichnet werden. Dieser Kastenstand ist so klein, dass
die Tiere sich nicht einmal umdrehen können.
Und jeder Einzelne Konsument ist genau dafür verantwortlich!!!