Brutale Gewalt auf Milchbetrieb

 

Undercover-Recherche: Geschlagen, getreten und von ihren Müttern getrennt, so beginnt das Leben der Kälber in einem Vorzeigebetrieb in Somerset.

AUFGEDECKT: Brutale Gewalt gegen neugeborene Kälber und Kühe in englischem Milchbetrieb

Wir ermittelten über acht Wochen hinweg mit versteckten Kameras in einem Vorzeige-Milchbetrieb im englischen Somerset. Der Betrieb beliefert die Müller Milk Group, Großbritanniens größten Produzenten von Frischmilch und Molkereiprodukten. Dabei handelt es sich um eine Tochtergesellschaft der deutschen Unternehmensgruppe Theo Müller (u.a. “Müllermilch”).

Alle großen englischen Medien, unter anderem die BBC, haben bereits berichtet. Bitte verbreitet die Ergebnisse!

Brutale Gewalt auf Milchbetrieb

Ermittler von Animal Equality haben in den vergangenen Wochen in einem englischen Vorzeige-Milchbetrieb mit versteckten Kameras gefilmt und massive Tierquälerei aufgedeckt.

animalequality.de