In wenigen Tagen stehen die Regale wieder voll mit Krachern, Böllern und Raketen.

Beim alljährlichen Silvesterfeuerwerk wird jedoch eines oft vergessen: Es verängstigt unzählige Tiere. Nicht nur die sogenannten ‚Haus’tiere sondern gerade und besonders auch ‚Wild’tiere.

In einer Gesellschaft, die Rücksicht auf ALLE Lebewesen nimmt, muss die Frage gestellt werden, ob wir diese ‚Tradition‘ aufrecht erhalten sollten.

Mehr Infos:
http://tierretter.de/boellern-kein-spass-fuer-die-tiere/