Die Hunde von Tierhilfe Montenegro suchen ein Zuhause

 

Hier sind nur ein paar Beispiele angegeben von den Hunden die ein Zuhause suchen.

Weitere finden Sie auf der Homepage (Vermittlungshunde nur auf der Facebookseite zu finden):

http://www.tierhilfe-montenegro.com/

oder bei Facebook:

https://www.facebook.com/tierhilfetiervermittlung/


****DRINGEND*****

ASTOR sucht einen Endplatz

 

UPDATE Juli 2013: Astor konnte auf seine neue Pflegestelle in Osnabrück umziehen und sucht nun ein möglichst großes Körbchen auf Lebzeiten 😉 Die Pflegestelle schwärmt von ihm als einen lieben, unkomplizierten Junghund. Mit den auf der Pflegestelle vorhandenen großen Hunden hat Astor überhaupt keine Probleme und kommt bestens mit ihnen zurecht.
In seinem neuen zu Hause sollte selbstverständlich ein Garten vorhanden sein. Größere Hunde sind für Astor kein Problem, mit kleineren kommt er nicht so gut zurecht. Als Einzelhund würde er in einer Familie sein Glück finden. Lesen Sie hier mehr.

Kontakt: renateheimann@gmx.de


Update 04/2017:

Hallo, ich bin Pipi! Ich bin ca. 1 Jahr alt, habe eine Schulterhöhe von 35 cm und wiege 7,5 kg. Ich bin vor einer Woche mit Grisha, einem weiteren Tierschutzhund, bei meiner Pflegemama und ihren beiden Hunden eingezogen und habe mich prima eingelebt. Ich bin zurückhaltend, fasse aber schnell Vertrauen, liebe ausgiebige Streicheleinheiten und schlafe gern mit im Bett. Ich bin eine ruhige Hündin und mag alle Menschen, auch Kinder 🙂 Mit meinem Rudel bleibe ich ganz entspannt allein zu Hause. Eine Tierschützerin fand mich verletzt im Straßengraben. Mein Knie wurde leider inoperabel verletzt und so humpele ich auf drei Beinen durch’s Leben. Ich kann das Bein nicht belasten, benutze es aber, zum Beispiel zum Kratzen 😉 Auf YouTube findest du unter ‚Pipi auf dem Hundeplatz Revaler Straße‘ drei kurze Videos von mir. Ich bin kastriert, gechipt, stubenrein und werde über einen Tierschutzverein mit einem Vertrag und einer Kostenrückerstattungsgebühr vermittelt. Schreib bitte bei Fragen oder wenn du mich kennenlernen möchtest, deine Pipi! Pipi wurde verletzt auf der Straße gefunden.. Die kleine Hündin humpelte am Straßengraben verzweifelt umher und suchte nach Hilfe.. Man hatte sie zusammengeschlagen, weil sie eine hilflose, kleine und unerwünschte Seele ist.. Eine Straßenhündin – ohne Daseinsberechtigung.. Doch unsere Tierschützerin vor Ort fand Pipi und wir möchten helfen, dass sie ein Leben ohne Pein und Schläge erfahren darf.. Der Tierarzt vor Ort untersuchte Pipi.. die Verletzungen der Schläge die sie ertragen musste sind nicht operabel.. Pipi wir ihr ganzes Leben lang humpeln müssen.. Pipi ist sehr klein und wiegt gerade mal 8 kg. Sie wurde negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet. Pipi ist ein ruhiges, liebes Mädchen., ungefähr 1 Jahr alt. Sie liebt es auf dem Schoß zu sitzen und stundenlang gekrault zu werden. Wer Pipi ein zu Hause auf Lebzeiten schenken möchte schreibt bitte eine Email an: stelladicani@yahoo.com

Bild könnte enthalten: Hund