veganes Kartoffelgulasch

 

Bock auf #Kartoffelgulasch? Pflastermeister Alex zeigt Euch heute, wie Ihr Eurem veganen Gulasch den richtigen „Bums” gebt! 😀 GERNE TEILEN UND NACHKOCHEN!

————————————————
Rezept:

– 1,5 kg Kartoffeln
– 0,5 kg Süßkartoffeln
– 4 Frühlingszwiebeln
– 3 Zehen Knoblauch
– 10 geröstete Paprika
– 15 g in Wasser eingeweichte Steinpilze
– 1 rote Chili
– 4 Tomaten
– 1 gelbe und 1 grüne Paprikaschote
– ½ Tube Tomatenmark
– 1 Liter Brühe
– 2 EL Paprikapulver
– 1 EL Majoran
– Pfeffer Salz
– 3 EL Sojasosse
– 3 EL Worchestersauce
– 100 ml Pflanzliche Sahne
– Olivenöl zum Anbraten

– Kartoffeln schälen und in ca 1,5 cm dicke Würfel schneiden
– Zwiebel, Chili und Knoblauch in Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten
– Pilze dazu und ebenfalls kurz mit anbraten
– Kartoffeln dazu und anbräunen lassen
– dann das Tomatenmark, die Sojasoße und Worchestersauce dazu geben und ca 2-3 Minuten braten
– Tomaten und Paprika dazu
– Brühe dazu
– Paprikapulver, Majoran und die gerösteten Paprika hinzugeben und für ca. 25 Min bei geschlossenem Deckel köcheln lassen
– die Sahne dazu und fertig ist der Lack 🙂
————————————————

www.veganstart.de
#WhatVegansEat #HierKochtAlex
Mehr dazu auf: Hier kocht Alex