Häufige Frage an Veganer: Wo bekommst Du denn Dein Protein her?

 

 

Anmerkung: Es ist kein Problem, mehr als genügend Protein mit einer abwechslungsreichen veganen Ernährung aufzunehmen. Ganz im Gegenteil ist Tierprotein die Ursache für eine ganze Reihe der schlimmsten Erkrankungen wie Krebs, Diabetes, Übergewicht, koronare Herzerkrankung usw…..

Vergessen wir nicht, was Prof. Dr. T. Colin Campbell und andere Wissenschaftler über Tierprotein herausfanden. Zitat Prof. Campbell:

„Welches Protein erwies sich durchwegs stark und nachhaltig als krebserregend? Kasein, das 87 % des in der Kuhmilch enthaltenen Proteins ausmacht, förderte alle Stadien des Krebswachstums. Welche Proteinart erwies sich auch bei Verabreichung hoher Dosen als nicht förderlich für die Krebsentstehung? Die gefahrlosen Proteine waren pflanzlichen Ursprungs, z. B. aus Weizen und Soja.“