Trächtige Kühe im Schlachthof: Tausende ungeborene Kälber ersticken qualvoll

 

Trächtige Kühe im Schlachthof: Tausende ungeborene Kälber ersticken qualvoll | Startseite |…

Hunderttausende Milchkühe landen jedes Jahr auf Deutschen Schlachthöfen. Sie sind krank oder geben einfach nicht mehr genug Milch. Darunter sind…www.swr.de

 

 

Wenn wir schon beim Thema ‪#‎Milchgipfel‬ sind:

Hättet Ihr gewusst, dass jährlich etwa 180.000 ungeborene Kälber im Mutterleib sterben?! Sie ersticken langsam und qualvoll, während ihre Mütter am Schlachterhaken ausbluten. Denn ja: Auch die für die Milchindustrie geschwängerten Kühe werden irgendwann getötet – ganz egal, ob sie ihr Kind in sich tragen oder nicht!

JETZT UNTERSCHREIBEN: www.PETA.de/Schlachtung-schwangerer-Kuehe