Alle 3 Sekunden stirbt in einem europäischen Versuchslabor ein Tier

 

In legalen „wissenschaftlichen“ Experimenten werden Tiere massivem psychischen Stress sowie Futter-, Wasser- oder Schlafentzug ausgesetzt, absichtlich mit Krankheiten infiziert, operativ verstümmelt, zwangsgefüttert, vergiftet, gelähmt, verstrahlt, verbrannt, vergast und getötet. Haut und Augen werden verätzt, ihre Gehirne beschädigt und sie bekommen Stromschläge:

http://www.myvideo.de/…/Tierversuche_Testing_1_2_3_PETA_Rec…

 

Die Versuche sind wissenschaftlich ungenau, grausam und nicht mehr zeitgemäß. Alternativen findet Ihr hier: www.PETA.de/Tierversuchsalternativmethoden