Da männliche Kälber naturgemäß keine Milch geben, sind sie für die Milchindustrie nicht von Nutzen.
Sie werden nach ein bis zwei Wochen an Mastbetriebe verkauft und für die Fleischproduktion gemästet, bis sie nach wenigen Monaten meist noch als „Kleinkinder“, im Schlachthof landen…….
Das alles unter unwürdigen Zuständen.
Eine kranke Maschinerie !