Liebe Fleischfresser, Ihr seid doch in der eindeutigen, absoluten Mehrheit. Ihr habt eine uralte Tradition, eine riesige Lobby und die meisten Medien hinter Euch. Es gibt zu Euren Gunsten unzählige Euphemismen für tote Tiere, allen voran das Wort Fleisch selbst, nicht zuletzt um Euch Eure armen, gequälten Gewissen zu erleichtern. Ihr lasst Tiere in Eurem Namen quälen und töten. Wegen Eurer unersättlichen Gier werden Regenwälder abgeholzt, es entstehen kaum noch zähmbare, multiresistente Keime. Unsere Böden und unser Grundwasser sind im Eimer wegen der schier unendlichen Massen von Gülle, die durch Milch- und Fleischproduktion entstehen.
Ihr zerstört durch Euer unnachgiebiges, unlogisches und unsoziales, stures und ignorantes Verhalten unseren Planeten, und das in weitaus größerem Maß, als das Abgase aller Art vermögen.
Und Ihr geht trotz all dieser Verbrechen easy und vollkommen straffrei durchs Leben….ihr seid sogar akzeptierte, angeblich mitfühlende Menschen. Kein Gesetz kann Euch drankriegen. Auf gut Englisch heißt das: „Getting away with murder“.

Und jetzt wollt Ihr dafür allen Ernstes auch noch Toleranz? Ihr wollt, dass wir die Scheisse, die Ihr jeden Tag baut, obwohl Ihr es längst besser wisst, TOLERIEREN? Was gibt es da zu tolerieren? Und warum sollten wir das tun? Wir sind dagegen! Und das zurecht! Und wieso winselt Ihr hier jeden Tag nach Toleranz? Warum? Ihr seid in der Mehrheit! Ihr gebt doch den Ton an! Also….wieso gebt Ihr Euch nicht mit dieser hochkomfortablen Situation zufrieden? Was wollt Ihr denn noch? Fleißmärkchen in Euer Steakbilder-Sammelheft eingeklebt kriegen? Oder nen Verdienstorden als Superheld Wurstman? Oder einen Ministerposten im carniozentrischen System?
Ihr wollt Toleranz? Kauft Euch irgendwo welche, am besten von dem Geld, das Ihr seit Jahren eingespart habt, weil Ihr Lidlfleisch und Aldiwurst gekauft habt…..oh….hoops….das Geld habt Ihr schon ausgegeben? Für Tabletten gegen Sodbrennen, Verstopfung und gegen zu hohen Cholesterinspiegel? Zu dumm….dann müsst ihr wohl einen Toleranzkredit aufnehmen…..bei Veganern habt Ihr aber leider keine Bonität.
Versuchts doch mal beim Schatzmeister des AntiVegan-Forums oder bei der Pensionskasse von Tönnies. Die lassen bestimmt gerne nen kleinen Vorschuss springen.