Rezept: Veganer Spekulatiusaufstrich

 

http://www.peta2.de/web/rezept-veganer-spekulatiu.1732.html#.VmV4PlYh5u0.facebook

 

Wenn ihr eure Stullen morgens eher süß mögt und schon in Weihnachtsstimmung seid, solltet ihr euren Spekulatiusvorrat für diesen Brotaufstrich opfern. Diese Winteralternative zu herkömmlichen Schokocremes lässt sich schnell und einfach zubereiten, ganz ohne tierische Zutaten.
Abgefüllt in einem hübschen Weckglas mit Etikett, macht sich der Spekulatiusaufstrich auch super als Geschenk.

Zutaten:

(ergibt ca. 500 ml)

– 200 g vegane Gewürzspekulatius

– 50 g Margarine

– 50 g Kokosöl (geschmolzen)

– 100 ml Pflanzendrink

– geriebene Schale einer Bio-Zitrone

– 1/2 TL Zimt

– 1 1/2 TL Spekulatiusgewürz

– 1 TL Vanilleextrakt

– 1 EL Puderzucker

So geht’s:

1. Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und so lange pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

2. Den Aufstrich anschließend in Weckgläser oder andere luftdichte Behälter füllen und gekühlt lagern. Die Creme hält sich knapp 2 Wochen.