Klimaschutz

 

Landwirtschaftsminister Schmidt hat anlässlich des Klimagipfels davor gewarnt, die Landwirtschaft „zum Sündenbock der Klimaretter“ zu machen und ihr eine Hauptschuld für den Klimawandel zuzuschreiben. Damit nicht genug: Strengere Vorgaben zum Klimaschutz würden die „Sicherstellung der Ernährung der Bevölkerung gefährden“.

Lesetipp: Flyer „Fleisch frisst die Welt“ von ARIWA. Klima und Ernährung retten geht nur ohne Fleisch-, Milch- und Eierproduktion.
http://www.ariwa.org/…/flyer_fleisch_frisst_die_welt_2013.p…