Erfolg! Die NIH beendet ihre grausamen Experimente an Affenbabys.

 

Das Labor von Stephen Suomi, der die Experimente mehr als 30 Jahre lang leitete, wird geschlossn. Suomi wird keine Tierversuche mehr an der NIH durchführen.

Die PETA Kampagne begann letzten Herbst, als sie Videomaterial veröffentlichten, das zeigte, wie die Babys ihren Müttern kurz nach der Geburt weggenommen wurden, mit lauten Geräuschen gequält, von Alkohol abhängig gemacht und gezwungen wurden, alleine in kleinen Käfigen zu leben. Viele der Affenbabys erlitten dadurch lebenslang anhaltende Traumata.

http://www.peta.org/blog/nih-ends-baby-monkey-experiments/…

https://m.facebook.com/story.php…