DUBROVNIK/KROATIEN – BÜRGERMEISTER WILL KEIN TIERHEIM BAUEN – HUNDE IN DER NACHT ZU TÖTUNGSLAGERN IN ANDEREN STÄDTEN DEPORTIERT – LEITER EINER TIERSCHUTZORGANISATION MITTEN IN DER NACHT VERHAFTET

 

 

Quelle: https://www.facebook.com/analena.soldan/posts/716979295104726

BLUTIGE WEIHNACHTEN IN DUBROVNIK!
(Kroatien)

Der Bürgermeister Andro Vlahusic richtete über die Hunde von Dubrovnik und anstatt ein Tierheim für 318 Hunde zu bauen, organisierte er das die Hunde Landesweit in Kill – Shelter untergebracht werden. Nachts um 01:00h ließ er die Tierschützerin Sandra Sambrailo verhaften, welche sich gegen die nächtliche Aktion stellte und die Tiere schützen wollte. Wie ein Verbrecher wurde sie abgeführt.

Es darf nicht sein, das in einem EU Land so die Menschen und Tierrechte missachtet werden. Dubrovnik, die Perle Adrias bereitet den Tierliebhabern und Tierschützern in Kroatien ein blutiges Weihnachten. Ab heute Nacht zählt die Todesuhr für die abtransportierten Hunde, welche in diverse Kill Shelter landesweit untergebracht wurden.

Es wird um jegliche Unterstützung von Organisationen Weltweit gebeten, alle Informationen findet ihr in der Gruppe:
https://www.facebook.com/groups/14914895670/

PETITION: https://www.change.org/p/mayor-andro-vlahu%C5%A1i%C4%87-cit…
#####

Mayor of Dubrovnik Andro Vlahusic decided instead to build a shelter for 318 dogs to take them during the night with police force and send them to KiLL SHELTERS all over Croatia. Police arrested Sandra Sambrailo a volounteer there for 15 years nominated from the same mayor for a Volounteer of the year !!!

Please everybody help !

das ist seine Seite, falls da jemand was dazu schreiben möchte: https://www.facebook.com/AndroVlahusic/…