Bruellen der Rinder -lebendig zerlegt beim Schlachter um die Ecke

 

Friedrich Mülln und Friedrich Landa von Tierschutz im Unterricht hatten vor Jahren die seltene Chance mehrere Rinder vom Kleinbauern zu einem Provinzschlachthof zu begleiten. Friedrich fuhr im Tiertransporter mit und beobachtete die Tiere die das erste mal blauen Himmel sahen. Im Schlachthof wo wir das erste und letzte mal offen drehen durften, kam es zu dem, was nach wie vior auch heute bis zu 12 % aller Rinder