Weltvegantag – 01.11.15

 

Alles Gute euch allen zum Weltvegantag!

Es ist schön zu wissen, dass es Menschen gibt, die einen Unterschied machen möchten!

Es ist schön zu sehen, dass unsere Bewegung wächst.

Es ist schön zu sehen, dass auch auf höchster Ebene immer mehr die Dringlichkeit erkannt wird, von der Massentierhaltung abzukehren.

Und dass nachdem die FAO mit Livestock’s long shadow die Dringlichkeit einer Reduktion des Fleischkonsums aus Nachhaltigkeitssicht herausgearbeitet hat, nun auch die WHO endlich schon lange existierende Studien durchgearbeitet hat und sich aus Gesundheitssicht positioniert
.
Es ist schön, dass vermehrt auch ein öffentlicher Diskurs stattfindet.

Dass dieser oft kontrovers geführt wird bleibt dabei nicht aus. Das teilweise Falschbehauptungen angeführt werden und die vegane Idee gerne als „extrem“ dargestellt wird, ist eine Rechnung, die auf Dauer nicht aufgehen wird.

Was ist daran extrem, sich auch in seinem Konsum in mehr Mitgefühl zu üben?

Wir glauben, dass sich Mitgefühl sowie wissenschaftliche Fakten aus Gesundheits- und Nachhaltigkeitssicht auf Dauer weiter durchsetzen werden und wünschen allen die heute schon dazu beitragen einen wunderschönen ‪#‎Weltvegantag‬.