„Die Tiere leiden extrem!“

 

„Die Tiere leiden extrem (…) Zeigen Sie jetzt moralische Größe! Handeln Sie jetzt! Das erwarten die Bürger Europas von Ihnen!“

Am 23.11.2015 hielt der EU-Abgeordnete Stefan Bernhard Eck eine emotionale und flammende Rede im Plenarsaal des Europäischen Parlamentes in Straßburg. Er richtete seine Worte an die EU-Kommission und den anwesenden EU-Kommissar Andriukaitis und sprach das Leiden der Tiere in der Massentierhaltung, bei Langstreckentransporten, in den Schlachthöfen, beim Tierversuch, hinsichtlich der Behandlung von Streunertieren in der EU an.

Es war ein Plädoyer für einen moralischen Umgang mit den Tieren und für eine neue Tierschutzstrategie für 2016 -2020.