DAS ENDE EINER PONY-REITBAHN: DER „WIENER REITSALON“ SCHLIEßT SEINE PFORTEN!

 

Angeblich aufgrund der anhaltenden Proteste schließt Schausteller H. Deinert nach dem „Herbstsend“ in Münster seine Pony-Reitbahn.
Die Ponys werden laut „Westfälische Nachrichten“* nicht abgegeben, sondern bleiben auf dem Hof der Familie im Sauerland.

Auch Deinerts Kollege Kaiser, der im Frühjahr 2016 nochmals auf dem Send in Münster gastieren will „plant den Ausstieg, da er dem Druck wohl auch nicht mehr lange gewachsen ist.“
So zumindest wird ein Angestellter des Ordnungsamtes zitiert, der die Entwicklung offensichtlich mit Bedauern sieht: „die Stadt habe die Pony-Pferdebahn als eine ‚absolute Bereicherung‘ betrachtet.“

Mehr dazu: http://www.wn.de/…/2159864-Ende-der-Pferde-auf-dem-Send-Pon…