Wenn Ihr im Urlaub seid, reitet bitte nicht auf Elefanten. Geht auch nicht in Zirkusse. Denn die Ausbildung der Tiere ist grausam:

 

 

Heiko Möllers Foto.

 

Dieses Bild kann man nicht oft genug teilen. Wenn Ihr im Urlaub seid, reitet bitte nicht auf Elefanten. Geht auch nicht in Zirkusse. Denn die Ausbildung der Tiere ist grausam:

Das Bild zeigt ein kleines Elefantenbaby, das während einer „Trainings-Einheit“ verzweifelt versucht, sich vor den Schlägen des Peinigers zu schützen. Ihre Mütter werden in Sichtweite angebunden und müssen alles mitansehen. Das Schreien der Tiere bei dieser Folter ist schrecklich. Die Elefantenbabys werden geschlagen, bis sie anfangen zu weinen, bis ihr Widerstand gebrochen ist. Diese Prozedur kann Tage dauern. Dabei ist es üblich, die Elefanten fest anzubinden. Bis ein Punkt erreicht ist, an dem die Kleinen einfach aufgeben und alles still über sich ergehen lassen, das Leben in ihren Augen verschwindet. Den Blick in den Augen der Tiere, vergisst man nie.