US-Zahnarzt tötet Simbabwes berühmtesten Löwen

 

Entlarvt!
US-Zahnarzt tötet Simbabwes berühmtesten Löwen
Er war der Liebling der Parkbesucher des Hwange National Parkdes. Cecil hatte sich an Menschen gewöhnt und war nie negativ aufgefallen. Plötzlich war er verschwunden. Das Rätsel löste sich relativ schnell. Das 13-jährige Prachttier wurde Opfer eines dieser idiotischen Trophäenjäger. Ein Zahnarzt aus Minnesota bezahlte umgerechnet rund 50.000 Euro für den Abschuss eines Löwen. Dass es Cecil war, soll eine Verwechslung gewesen sein. Das spielt aber auch keine Rolle. Egal um welchen Löwen es sich handelt, Trophäenjagd ist das verwerfliche Hobby übersättigter Psychopathen. Der Zahnarzt lockte Cecil mit Ködern aus dem Schutz des Nationalparks heraus. Dort schoss er das Tier mit einem Pfeil nur an. Cecil flüchtete und schleppte sich davon. Erst am nächsten Tag wurde er gefunden, wurde mit einem Gewehr erschossen und für die umfangreiche Trophäensammlung des Jägers gehäutet und zerlegt.

Trophäenjäger behaupten gerne, dass ihr krankes Hobby der Artenerhaltung diene. Daran sieht man schon, um welche Idioten es sich bei dieser Spezies handelt. Mit einem kapitalen Löwen töten sie nämlich bis zu 20 Löwenbabys und zerstören den gesamten Genpool eines Rudels. Löwenmännchen haben üblicherweise mehrere Weibchen, mit denen sie sich fortpflanzen. Fällt ein Männchen aus, oder tritt nach einem Revierkampf ein anderes an seine Stelle, dann tötet das neue Männchen zuerst alle jungen Löwen des Rudels. In einem gesunden Ökosystem hat das den Nutzen, dass dadurch der Genpool aufgefrischt und Inzucht verhindert wird. In einem geschädigten Ökosystem bedeutet es lediglich, dass Trophäenjäger mit jedem Löwenmännchen bis zu 20 seiner Kinder töten. So viel zu den Psychopathen, die sich mit Jagdtrophäen schmücken.

Hier ein Video von Cecil
https://www.youtube.com/watch?v=wknDxXnmRsQ

Hier geht’s zum Originalbericht
http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/africaandindianocean/zimbabwe/11767119/Cecil-the-lions-killer-revealed-as-American-dentist.html