Anti-Pelz Kampagne für Hamburg

 

+++ Anti-Pelz Kampagne für Hamburg – Bitte helft uns! +++

Wir können unsere Anti-Pelz Kampagne mit Musiklegende Peter Maffay in den Hamburger Bussen schalten lassen. 100 Plakat-Rahmen sind geplant. Ebenso eine Fahrgastfernsehen Haltestellenbelegung für 3 Monate. Natürlich mit den Haltestellen, die am befahrensten sind. Dies alles ist trotz Entgegenkommen der Firma Verkehrswerbung Lloyd Schiffmann mit hohen Kosten verbunden. Deswegen freuen wir uns sehr darüber, falls ihr uns finanziell unterstützen könnt, jeder Euro zählt! Danke schonmal im Voraus und wir halten euch auf dem Laufenden, wann es los geht und wo ihr unsere Kampagne sehen könnt. Herzlichen Dank!
„heart“-Emoticon

Informiert euch & andere: www.gelabelt.de.

Bitte helft uns, die Menschen über die grausame Pelzindustrie aufzuklären!

Helft uns die Menschen über die grausame Pelzindustrie aufzuklären! Wir brauchen Eure Hilfe, um den Menschen zu zeigen, welcher Horror sich hinter…betterplace.org