Wal „tanzt“ mit Taucher

 

 

Es gibt nichts Schöneres, als einen Wal dort zu beobachten, wo er hingehört; wo er sich wohl fühlt, sicher und frei.

Wir wissen noch viel zu wenig über die intelligenten Meeressäuger, deren kognitive Fähigkeiten sogar die des Menschen übersteigen können. Aber eines wissen wir genau: Sie leiden in den winzigen Betonbecken der Aquarien, Themenparks & Co.