Reckitt Benckiser und die Tierversuche

 

Reckitt Benckiser gehört zu den Unternehmen, die Tierversuche für ihre Produktentwicklung immer noch in Kauf nehmen.

Das Statement von Reckitt Benckiser zum Thema „Tierversuche“:
„Reckitt Benckiser führt keine Tierversuche an End- und Ausgangsprodukten durch, es sei denn, sie sind durch die Gesetzgebung vorgeschrieben, um die Sicherheit und korrekte Kennzeichnung des Produktes zu gewährleisten und alternative Testmethoden stehen nicht zur Verfügung.“
(Quelle: http://airwick-aqua-nature.trnd.com/fragen-und-antworten/#frage8)

Hinter welchen Produkten sich Reckitt Benckiser noch verbirgt, könnt ihr in unserer Datenbank nachschauen: www.wermachtwas.info
Dort findet ihr auch Alternativen, die nicht mit Tierversuchen in Zusammenhang stehen.

Der auf dem Motiv abgebildete Hund steht exemplarisch für die Tiere, die die Versuche für Reckitt Benckiser durchleiden müssen.