Die Produktion von Fleisch und anderen Tierprodukten verschlingt Unmengen an Wasser.

 

Die Produktion von Fleisch und anderen Tierprodukten verschlingt Unmengen an Wasser. Zur Herstellung von nur 1 Kilogramm Rindfleisch werden etwa 15.000 Liter Wasser verbraucht – davon könnte man ein Jahr lang täglich duschen. Zum Vergleich: 1 Kilogramm Kartoffeln verbraucht nur rund 250 Liter Wasser, 1 Kilogramm Soja im Schnitt 1.800 Liter.

Streicht Fleisch von eurer Speisekarte – für die Tiere, die Umwelt und euch selbst!