BOYKOTT NESTLE!

 

Der weltweit größte Nahrungsmittelkonzern NESTLE ist bekannt für: Kinderarbeit, Gentechnik, Tierversuche, Regenwaldzerstörung, unfairer Handel und Betrug?

Einer der führenden Köpfe von Nestle, Peter Brabeck-Letmathe:
„Wasser ist KEIN Menschenrecht.“

„Im 2009 erschienenen Dokumentarfilm „Abgefüllt“ wurde kritisiert, dass der Konzern ohne Rücksicht auf die Bevölkerung in ländlichen Gemeinden deren Wasser praktisch kostenlos abpumpen lasse und mit großem Gewinn weiterverkaufe. Darüber hinaus belasteten die Plastikflaschen die Umwelt und stellten eine Gefahr für die Weltmeere dar. Plastikflaschen gäben chemische Substanzen an das Wasser ab und letzteres sei damit ungesünder als Leitungswasser. Etwas Lebensnotwendiges wie Wasser dürfe nicht zu einem reinen Wirtschaftsgut werden.“ (Wikipedia)