Veganes Grillfest bei Netto Markendiscount

 

Netto und Vegafit haben eine vegane Grill-Aktion ins Leben gerufen. Erfahren Sie hier mehr über das vegane Grillpaket!

Der Sommer naht – die Grillsaison ist eröffnet! Da sich immer mehr Menschen fleischfrei oder vegan ernähren oder ihren Fleischkonsum aktiv reduzieren wollen, wird das vegane Grill-Angebot in den Supermärkten immer größer. So haben jetzt auch Netto Markendiscount und der Hersteller Vegafit eine vegane Grill-Aktion ins Leben gerufen: Vom 8. bis 13. Juni wird unter dem Motto »Veganes Grillvergnügen« in den Netto-Märkten ein spezielles Grillpaket erhältlich sein, bestehend aus veganen Bällchen am Spieß, Burgern und Gemüseburgern. Die Produkte werden auf der Basis von Weizenprotein hergestellt.

Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt und Vegafit stehen bereits seit einiger Zeit im Austausch miteinander. Nachdem wir dem Unternehmen vor zwei Jahren die Argumente gegen die Verwendung von Eiern dargelegt hatten, begann das Unternehmen, seine vegetarischen Produkte an die vegane Ernährung anzupassen und Eier mit pflanzlichen Alternativen zu ersetzen. Da sich jedoch nicht alle veganen Produkte am Markt durchsetzen konnten, entschied sich Vegafit im letzten Jahr, teilweise wieder vegetarische Produkte anzubieten. Die vollständige Umstellung auf vegan ist jedoch weiterhin das erklärte Ziel von Vegafit-Geschäftsführer Peter Mischer: »Wir testen laufend neue Rezepturen ohne Ei, sind aber leider noch nicht so weit, dass wir es in all unseren Produkten komplett ersetzen können. Von unseren tierfreien Grillprodukten sind wir aber voll und ganz überzeugt!«

Und mit den Grillprodukten ist nach Angaben von Vegafit noch lange nicht Schluss: Das Unternehmen entwickelt gerade weitere vegane Artikel, die voraussichtlich ab dem 15. Juni bei Famila erhältlich sein werden. Es handelt sich dabei um Vleischsalate, vegane Mayonnaise, Remoulade und Ajoli. Auch für Großverbraucher hat das Unternehmen Produkte im Angebot.

Wie schmeckt es?

Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass Vegafit unserer Stiftung einige Grillpakete zur Vorab-Verkostung zur Verfügung gestellt hat. Die Produkte konnten unser Team überzeugen: Vor allem die Gemüseburger waren echte Highlights, und auch die Bällchen kamen sehr gut an. Bei der Zubereitung sollte man darauf achten, die Bällchen ausreichend lange zu erhitzen, damit sich der Geschmack voll entfalten kann.

Wo sind die Produkte erhältlich?

veg. Grillvergnügen frei
© Vegafit

Das vegane Grill-Paket ist als Aktionsartikel zunächst nur in der Woche vom 8. bis 13. Juni deutschlandweit in allen Filialen von Netto Markendiscount erhältlich.

Sollten sich die Produkte gut verkaufen, kann man davon ausgehen, dass die veganen Produkte von Vegafit ins Netto-Stammsortiment aufgenommen werden.

Wenn Ihnen das Grillpaket zusagt, lassen Sie es Netto wissen und zeigen Sie, dass vegane Produkte schon lange kein Nischenprodukt mehr sind, sondern einen festen Platz im Sortiment verdienen!

Sie können das Unternehmen über seine Kontaktseite erreichen.

Nachtrag (16. Juli 2015): Erneute vegane Grill-Aktion

Netto Markendiscount nimmt das vegane Grillpaket jetzt noch einmal ins Sortiment auf: Vom 20. bis 25. Juli ist das »Grillvergnügen« zum zweiten Mal in einigen Regionen Deutschlands erhältlich. Wir können leider keine konkreten Angaben dazu machen können, in welchen Regionen die Produkte verkauft werden. Informieren Sie sich daher bitte direkt vor Ort über die Verfügbarkeit und lassen Sie es die MitarbeiterInnen wissen, wenn Sie die veganen Produkte vermissen. Wir freuen uns sehr darüber, dass Netto die Wünsche vegan lebender Kunden berücksichtigt und hoffen auf einen weiteren Ausbau des veganen Angebots!