Vegane Ernährung kann Risiko für Herzerkrankungen bei Kindern reduzieren

 

Eine neue Studie macht Hoffnung: “Wir wissen, das pflanzen-basierte Diäten bei Erwachsenen nutzbringend in der Prävention und vermutlich auch Behandlung von Herzerkrankungen sind. Diese Studie zeigt, dass dasselbe auch möglicherweise für Kinder zutrifft.“
Mehr dazu im Veganblog.

Pilotstudie: Eine vegane Ernährung kann schon innerhalb von vier Wochen bei Kindern das Risiko für Herzerkrankungen senken.